Unsere Vision:

Wir möchten, dass alle sich auf unserem Hof wohlfühlen - Einsteller und Besucher, Erwachsene und Kinder. Ist es nicht wunderbar, den Alltag einmal ganz zu vergessen und die Natur und den Kontakt mit den Tieren zu genießen - vielleicht auch Ängste vor Tieren abzubauen?

Aber das ist längst nicht alles! Wir werden auf unserem Hof ein tiergestütztes therapeutisches und pädagogisches Angebot aufbauen und damit dazu beitragen, die Situation von Menschen mit Einschränkungen und Handicaps (vor allem Kindern) zu verbessern.

Einige Therapietiere wohnen schon auf dem Bolsterhof: Esel, Muli, Ponys, Zwergschweine, Ziegen, Hunde. Bald werden auch zahme Kaninchen bei uns einziehen.

Wir informieren Euch, sobald wir unser Angebot konkretisieren!


 


 
Karte
Anrufen
Email